Urlaub und Ferien auf Ruegen
Die Insel Rügen ist die größte und vielleicht auch schönste Insel Deutschlands. Aber das ist ja allgemein bekannt .

Wir berichten auf dieser Seite rund um das Thema Rügen. Aus den Bereichen Urlaub, Freizeit, Dienstleistungen, Heiraten, Essen und Trinken u.v.a.m.

Nicht mitten auf Rügen sondern auf der Sonnenseite der Insel liegt das größte Ostseebad, Binz.
Einstmals reisten die ersten Badegäste mit dem Schiff an, wo sie dann eingeschifft wurden bzw. später über die Seebrücke abstiegen. Heute besteht noch die Möglichkeit Binz von Seeseite zu erreichen – dann sicherlich mehr als Tagesausflug – von den Ostseebädern Sellin und Göhren sowie von der Hafenstadt Sassnitz. Von der Insel Usedom fährt eine Schifffahrtslinie die Binzer Seebrücke an, für einen etwa 2,5 stündigen Aufenthalt. Desweiteren können Sie sich mit eigener Körperkraft ins Ostseebad bewegen, auf vielen Wanderwegen rund um Binz bzw. auf dem Fahrrad – das Radwegenetz wird immer weiter ausgebaut. Der Rügener Personennahverkehr fährt ganzjährig auf der Insel Rügen mit seinen Bussen, teilweise werden Fahrräder transportiert. Es gibt ein Busunternehmen das ab Mitteldeutschland Binz direkt anfährt. Die Deutsche Bahn hat außer dem Regionalverkehr auch Binz als Endpunkt für ihre IC-Züge. Und zuletzt erwähnt, sei der Rasende Roland – eine dampfbetriebene Kleinbahn – Binz als Haltepunkt findet sich auf dessen Fahrplan.
Viele Wege führen auf die Insel Rügen – hin zum Urlaub, sollten Sie eine Unterkunft benötigen, wie ein Zimmer in einem Hotel oder Pension, eine Privatunterkunft oder eine Ferienwohnung Binz, dann sind Sie bei der Zimmervermittlung Binz.